Ausstellung von Schüler*innen des Adam-Kraft-Gymnasiums in der Schwabacher Stadtkirche

Ausstellung Rangezommt
Bildrechte: AKG Schwabach

Unter dem Titel "Rangezommt" sind Bilder mit ungewöhnlicher Blickführung durch die Schwabacher Stadtkirche vom 3. bis 21. Juli zu sehen. Malerisch umgesetzt von jungen Künstlern des Adam-Kraft-Gymnasiums Schwabach.

Im Kunstkurs Architektur des AKG Schwabach erforschten die Oberstufenschüler zeichnerisch die Stadtkirche.
Ziel war es den Blick für Details zu schärfen.


Jeder Schüler fertigte zunächst Skizzen von architektonischen Besonderheiten oder außergewöhnlichen Blickwinkeln, um diese dann in eine großformatige Malerei umzusetzen.
Auf diese Weise entstanden für den Betrachter auserwählte neue Ansichten auf ein altbekanntes Bauwerk.