"Kommt, alles ist bereit!" - Weltgebetstag der Frauen am 1. März

Der Weltgebetstag der Frauen  ist, über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg, die weltweit größte Bewegung christlicher Frauen. Immer am ersten Freitag im März beten Menschen in ökumenischen Gottesdiensten dafür, dass Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt selbstbestimmt leben können. Dieses Jahr steht die Lebenswirklichkeit  der Frauen in Slowenien im Mittelpunkt.
Der Weltgebetstag in Slowenien ist noch jung. Erst seit 2001 wird er gefeiert. Die slowenischen Frauen laden uns mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 zum Gottesdienst ein: „Kommt alles ist bereit - es ist noch Platz“.

Am 1. März 2019 wird der Weltgebetstag als ökumenischer Gottesdienst in Schwabach und der gesamten Region gefeiert:

  • Schwabach: 19:30 Uhr in St. Sebald. Anschließend gemütliches Beisammensein in der „Arche“.
  • Barthelmesaurach:19.00 Uhr Bartholomäuskirche, Nördlinger Straße
  • Büchenbach: 19.00 Uhr Katholische Kirche Herz-Jesu, Kirchenstraße 7
  • Dietersdorf: 19.30 Uhr Gemeindehaus – großer Saal, Oberbaimbacher Weg 7
  • Eckersmühlen: 19.00 Uhr Evang. Gemeindehaus, Unterer Stockweg 1
  • Georgensgmünd: 19.30 Uhr, St. Georg, Am Kirchenbuck
  • Katzwang: 19.00 Uhr Hoffnungskirche, Katzwanger Hauptstraße (Friedhof)
  • Rittersbach: 19.30 Uhr: Gemeindehaus Regenbogen, Ritterstraße 20
  • Rohr: 19.45 Uhr Gemeindehaus Saal, Pfarrgasse 1
  • Schwanstetten: 19.00 Uhr  Peter- und Paulkirche, Further Straße, Leerstetten
  • Wendelstein: 19.00 Uhr Arche Großschwarzenlohe, Erlenstraße 28a
  • Wolkersdorf: 19.00 Uhr, Haus der Gemeinde, Am Wasserschloß 5