LutherRock im Stadtpark

Open-Air-Konzert zum Reformations- und Stadtjubiläum 2017 in Schwabach
Lust auf eine andere Art das Reformationsjubiläum zu feiern? Unter dem Motto: „Wir bringen die Musik der Straße in die Kirche“  – veranstalten wir am Freitag, 14. Juli, ein Open-Air im Schwabacher Stadtpark. Ab 19.00 Uhr wird gerockt was das „Zeug hält“.

Christliche Musik hat viele Facetten. Sie kann auch rockig sein. Davon werden sich die Besucher überzeugen können. LutherRock schafft die Verbindung von Reformation und neuerer christlicher Musik. Vier Bands sollen das unter Beweis stellen.

Mit „Plunder“ einer Punkrockband aus Burbach startet das Open-Air um 19.00 Uhr. Sie gestalten den Gottesdienst mit. Danach spielen:

„Lokomotor“ -  Ghost-Pop aus Hof und „About an Author“- Post-Hardcore aus Augsburg. Als Abschluss   bringt unser Headliner „Normal ist Anders“ - Elektro-Rock aus Stuttgart den Stadtpark zum Beben. Bis Mitternacht wird der Stadtpark gerockt. Mal eine andere Art das Jubiläumsjahr zu feiern. Damit keiner hungrig bleibt, ist für Essen und Getränke gesorgt.

Herzliche Einladung an alle jungen und jung Gebliebenen dabei zu sein. Ein Abend - Viele Bands - Ein Glaube!
Aktuelle Informationen unter www.lutherrock.de und auf Facebook https://de.facebook.com/openairschwabach/

Veranstalter:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Schwabach – St. Martin