Alt-Landesbischof Dr. Johannes Friedrich und Dr. Gabriele Hoerschelmann zu Gast beim Festabend "Wir sind so frei!"

Zwei Tage vor dem historischen Reformationstag lädt Dekan Klaus Stiegler in Namen des evang.-luth. Dekanats Schwabach zu einem festlichen Abend in die Schwabacher Stadtkirche ein. Dieser Festabend am Sonntag, 29. Oktober 2017, 19.00 Uhr, steht unter dem Motto „Wir sind so frei!“.
Gastredner*innen bei diesem Festabend sind unter anderen Alt-Landesbischof Dr. Johannes Friedrich, der die „Lutherbibel 2017“ vorstellen wird.  Die Direktorin des Centrums Mission EineWelt, Dr. Gabriele Hoerschelmann, geht auf die weltweite Ökumene ein. Vertreter anderen Konfessionen sowie Oberbürgermeister Matthias Thürauf und Landrat Herbert Eckstein werden zum Miteindander mit der evangelisch-lutherischen Kirche befragt.
Unter der Leitung von KMD Klaus Peschik wird der festliche Abend musikalisch gestaltet zusammen mit dem Ensemble miXtur, dem Barocktrompeter Josef Kretzmann, der Schwabacher Kantorei, dem Posaunenchor sowie der Sängerin Ana Paula Sena.
Das Dekanat lädt ein zu einem inhaltlich anregenden, musikalischen und fröhlichen Abend, zu dem auch Martin Luther kommen wird – „höchstpersönlich“!
Im Anschluss an den Festakt findet in der Kirche ein Sektempfang statt. Dazu bitte ein Sektglas in der (Mantel-)Tasche bereit halten.